Wings for Life World Run München

Eine Gruppe von neun funrunnern hat am 5. Mai in München am Charitylauf „Wings for Life World Run“, einem Lauf für Menschen mit Gehbehinderung, erfolgreich teilgenommen. Der „Wings for Life World Run“ ist eine Veranstaltung, die global auf den verschiedensten Kontinenten zur selben Uhrzeit beginnt und mit einer beweglichen Ziellinie ausgestattet ist. 

Eine halbe Stunde nach dem Start übernimmt ein Catcher-Car mit ständig steigender Geschwindigkeit die Verfolgung. Das Rennen ist beendet, sobald die Läufer von diesem überholt worden sind. Trotz Graupelschauer und kühler Witterung haben die funrunner respektable Ergebnisse erzielt. Die weiteste Distanz von 34 km erreichte hierbei Harald Foistner bei den Männern und bei den Frauen Walli Hierl mit 26 zurückgelegten Kilometern. Auch Helga Knoll und Angelika Rackl haben zusammen in ihrer Altersklasse global den respektablen 21. Platz erreicht.

funrunners neumarkt 
  Der Lauftreff in Neumarkt i. d. OPf.
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now